Wer Hilfe braucht

Schon einige Male hatten wir das Thema der russischen Hilfe für andere Länder in Zeiten der Corona-Krise aufgegriffen. Und immer wieder stand die Frage im Vordergrund, wem diese Hilfe den vor allem nutzen soll. In jüngster Zeit stellt sich immer mehr heraus, dass die Corona Pandemie auch Russland voll im Griff hat.

Weiterlesen

Das Trauma einer Stadt

Die Perle am Schwarzen Meer erlebte am 2. Mai 2014 ein bisher nicht überwundenes Trauma. An diesem Tag brannte das Gewerkschaftshaus im Zentrum der Stadt. Dabei verloren viele Menschen ihr Leben. Bis heute konnten die Täter und ihre Hintermänner nicht ermittelt werden.

Weiterlesen

Das letzte Wort hat das Volk

Das öffentliche und gesellschaftliche Leben auf unserem Planeten wird zur Zeit von dem Corona-Visus bestimmt. Man wird es kaum glauben, aber auch die russischen Expeditions-Streitkräfte in der Ukraine müssen sich dieser Entwicklung stellen. Die weltweite Pandemie hat die Pläne des Generalstabes gründlich durcheinandergebracht.

Weiterlesen

Der Ölpreis ist nicht mehr der Nabel der Welt

Seit Jahrzehnten steckte sich die Weltwirtschaft im Würgegriffe eines immer weiter steigenden Ölpreises fest. Die erdölexportierenden Länder legten den Preis fest und füllten sich die Taschen. Mit der jüngsten weltweiten Pandemie änderte sich das Bild. Die Fördermengen und die Nachfrage gingen soweit zurück, dass für einige Staaten die Förderung nicht mehr wirtschaftlich ist.

Weiterlesen

Das Orakel der russischen Hilfe

Die russische Hilfe. Oder wenn es um die Sanktionen und das Wasser auf der Krim geht
Die russische Regierung entsandte seine Hilfskonvois in die italienische Provinz. Die Betroffenen wundern sich, welche Probleme man damit lösen wollte. Der Journalist Alexander Demtschenko geht in seinem Artikel bei lb.ua der Frage nach, welche Ziele Russland in Italien verfolgt. Er beleuchtet dabei die Situation aus verschiedenen Blickwinkeln.

Weiterlesen

Russland und die Wirtschaft

Die weltweite Pandemie beeinflusst alle Bereich unseres Lebens. Die Weltwirtschaft ist nahezu zum Stillstand gekommen und steht vor einem tiefgreifenden Umbruch. Es geht eine elfjährige Wachstumsphase zu Ende. Eine Situation, der sich auch die russische Wirtschaft stellen muss.

Weiterlesen

Propaganda – Hilfe die niemand braucht

In den vergangenen Tagen wurde wiederholt in unterschiedlichen Medien über russische Hilfslieferungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie berichtet. Bei genauerem Hinschauen stellten die Autoren fest, dass die geleistete Hilfe in keinem Verhältnis zur Berichterstattung steht. Anders ausgedrückt: Es steht die Propaganda im Vordergrund.

Weiterlesen
1 2 3 4 10